DLK / Dokumenten-Lösungs-Konzept von P&S Deutschland

DLK ist der All-inklusive-Vertrag für alle Drucker, Kopierer, Faxgeräte und Scanner ohne Mehrkosten für Serviceleistungen und Verbrauchsmaterialien.

Es entfallen Kosten für Kauf, Miete, Wartung, Reparaturen, Ersatzteile und Verbrauchsmaterialien sowie die Arbeitsschritte für Angebotseinholung, Beschaffung, Lagerung und Distribution der unterschiedlichen Verbrauchsmaterialien und Ersatzteile.

Sie zahlen nur noch die tatsächlich gedruckte und kopierte Seite.

Eine maßgeschneiderte Bürokommunikation und deren Betreuung aus einer Hand sind Ihre Vorteile. Durch den geringeren Verwaltungsaufwand sparen Sie Zeit und Geld. So können Sie zwei wichtige Ressourcen, nämlich die Zeit Ihrer Mitarbeiter sowie Ihr Kapital, effektiver nutzen.

Die Analyse

P&S Deutschland ermittelt durch geschultes Personal Ihren Ist-Zustand der Hardwarelandschaft, Ihr monatliches Druckvolumen und die bestehenden monatlichen Druckkosten. Dazu werden alle Systeme, die IT-Umgebung sowie die kaufmännischen Daten und Prozesse erfasst und mit einbezogen.

Die Lösung: DLK

Mit DLK von P&S Deutschland sparen Sie im Durchschnitt 10 bis 30 % Ihrer Druckkosten. Wenn Sie sich nach Analyse und Angebot für einen DLK-Vertrag mit P&S Deutschland entscheiden, haben Sie alle Vorteile auf Ihrer Seite. Sie bekommen einen All-In-Vertrag, der die gesamte Betreuung sowie ein optimales Equipment beinhaltet. Mit der gesamten Hardware in der Miete und einem einheitlichen Seitenpreis verfügen Sie über maximale Kostentransparenz und mehr Flexibilität für zukünftige Veränderungen.

Überblick Produkte